Ehrensache: Ethik und Umwelt

Bauen ist unsere Leidenschaft. Mit unseren Unikaten stiften wir über Generationen hinweg einen wertvollen Nutzen für unsere Kunden, Partner, Eigentümer und Mitarbeiter. Den Leitfaden für unser Handeln bilden unser Führungssystem und unsere Unternehmensgrundsätze.

Wir bei MARKGRAF sind davon überzeugt, dass sich ethische und ökonomische Werte gegenseitig positiv beeinflussen. Unsere Unternehmenskultur ist entscheidend geprägt von Nachhaltigkeit, Integrität, Qualität und Fortschritt.

In der Zukunft warten durch die gesellschaftlichen Megatrends wie Bauen 4.0, Digitalisierung, Infrastruktur, Urbanisierung, Mobilität, Umweltschutz, Energiewende und Klimaneutralität viele Bauaufgaben auf die Bauindustrie. Dabei begreifen wir Kooperation als wirtschaftliches Prinzip, dessen Ziel der wirtschaftliche Erfolg aller ist, die an der Wertschöpfungskette Bau beteiligt sind. 

Wir wollen enkelfähig sein und durch unser unternehmerisches Handeln die besten Zukunftsaussichten für viele Generationen sicherstellen.

Unternehmensgrundsätze

MARKGRAF ist und bleibt eine Bauunternehmung. Unsere Eigenständigkeit schafft unternehmerische Freiräume und unsere Wirtschaftlichkeit gewährleistet eine stabile Entwicklung der Unternehmensgruppe. Durch unsere Kooperationskraft mit internen und externen Partner stärken wir unseren Erfolg und stehen für störungsfreies und lösungsorientiertes Bauen. Lebenslanges Lernen stellen wir durch ein vielfältiges Weiterbildungsangebot sicher. Unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter handeln kompetent, integer, eigenverantwortlich und teamfähig. Sie profitieren von flachen Hierarchien, einem familiären Arbeitsumfeld sowie innovativem Denken und Handeln.

Nachhaltigkeit

In unserem Wertekanon steht Nachhaltigkeit im Fokus, denn Nachhaltigkeit bringt nachhaltigen Erfolg. Wir verbinden wirtschaftliche Leistungsfähigkeit mit ökologischer und gesellschaftlicher Verantwortung. Unser zertifiziertes Umwelt- und Energiemanagement gewährleistet einen verantwortungsvollen und wirtschaftlichen Umgang mit Ressourcen. Entsprechend klar formulieren wir unsere Nachhaltigkeitsstrategie.
Im Rahmen einer Nachhaltigkeitsbewertung haben wir zum wiederholten Male eine „Gold-Zertifizierung“ erhalten und gehören damit im Branchenvergleich zu den 8 Prozent der von EcoVadis am besten beurteilten Unternehmen. Ein klares Bekenntnis zum umweltbewussten Bauen ist auch unsere Teilnahme am Umweltpakt Bayern. Auch bei der Geschäftspartnerwahl werden für uns im Hinblick auf eine nachhaltige Beschaffung ökologische Aspekte zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Integrität

Integrität bedeutet für uns die Übereinstimmung von Denken und Handeln. Dies erreichen wir durch Rechtstreue, Orientierung am Gemeinsinn und durch unsere wertkonservative Haltung. Wir handeln insbesondere fair und rechtstreu. Compliance ist wesentlicher Bestandteil unseres unabhängig auditierten Werteprogramms und für uns ein umfassender Managementansatz.
 

 
Das EMB-Wertemanagement Bau ist der Maßstab für ethische und moralische Grundsätze in der Bauindustrie. MARKGRAF war 1996 als Gründungsmitglied an der Entstehung des Wertesystems von Beginn an maßgeblich beteiligt und ist bis heute auditiertes Mitglied. Die EMB-Mitgliedschaft ist für uns Ehrensache.

Qualität und Fortschritt

Mit effizient vorbereiteten Prozessen in allen Unternehmensbereichen und ständiger Prüfung einzelner Arbeitsschritte auf Plausibilität, garantieren wir ein Höchstmaß an Qualität und Termintreue. Fortschritt bedeutet für uns das ständige Streben nach persönlicher, technischer und organisatorischer Weiterentwicklung. Garant dafür sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihren Ideen und ihrem Können. Sie genießen bei uns höchste Wertschätzung. Arbeitssicherheit ist für uns ein zentraler Wert.