November 2017

2. Markgraf-Kindertag am 22.11.2017 - Hauptverwaltung wurde für einen Tag zum Abenteuerland

​Flying Fox, Bogenschießen oder aus 15 Metern Höhe abseilen – all das konnten die Mitarbeiterkinder der Bauunternehmung MARKGRAF am gestrigen Buß- und Bettag erleben. 39 Mädchen und Jungen machten den Bayreuther Firmensitz zu einem Erlebnis- und Abenteuerland. Begleitet vom OXENKOPF-Team aus Bischofsgrün konnten sie an 8 Stationen Mut und Konzentration beweisen und den Arbeitsplatz der Eltern besser kennenlernen. Und weil die Kinder den ganzen Tag in festen Gruppen unterwegs waren erlebten sie auch, wie Teamwork ganz praktisch funktioniert.

Auch die Seminar- und Konferenzräume wurden für diesen Tag umfunktioniert. Dort, wo sonst Schulungen und Besprechungen stattfinden, stand für die Kinder eine Station mit Mal- und Bastelarbeiten, verschiedenen Puzzeln und Lego Technik bereit.

Neu in diesem Jahr: die Verköstigung der Kinder im erst kürzlich eröffneten Betriebsrestaurant. Hier konnten die kleinen Besucher gleichzeitig lecker und gesund zu Mittag essen und sich für das Nachmittagsprogramm stärken.

Zum Bericht im Neuen Tag vom 24.11.2017