Februar 2018

Gesundes Wachstum, strukturierte Mitarbeiterentwicklung und Bankenunabhängigkeit als klares Bekenntnis der Bauunternehmung

Geschäftsführer Liborius Gräßmann ist überzeugt, dass MARKGRAF als eines der führenden Bauunternehmen in Deutschland gut aufgestellt ist, um die anstehenden Herausforderungen optimal zu meistern. Betriebsratsvorsitzender Thomas Schmidt ist stolz, Teil des MARKGRAF-Teams zu sein und informierte rund 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen der Betriebsversammlung umfassend über die Arbeits seines Gremiums.

Gesamtbauleistung bei rund 495 Millionen Euro – MARKRGAF startet mit vollen Auftragsbüchern und einem stabilen Fundament in die Zukunft

Mehr als gut gefüllt war die Kemnather Mehrzweckhalle zur alljährlichen Betriebsversammlung am 02. Februar 2018 der Bauunternehmung W. Markgraf GmbH & Co KG. Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Angela Gronau konnte neben den Geschäftsführern Winfried Praller, Thomas Löw und Liborius Gräßmann rund 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßen. „Die jährliche Betriebsversammlung ist für uns die Chance, mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Dialog zu kommen, um gemeinsam mit Stolz auf unser Leistungsportfolio und den starken Zusammenhalt in der Bauunternehmung zu blicken.", sind sich Geschäftsleitung und Betriebsrat einig. 

Liborius Gräßmann, kaufmännischer Geschäftsführer, blickt gemeinsam mit den weiteren Geschäftsführern Dipl.-Ing. (FH) Winfried Praller und Dipl.-Ing. (FH) Thomas Löw mit Respekt auf das abgelaufene Baujahr zurück. Der Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr ist positiv und motivierend für die mittlerweile rund 950 Beschäftigten der Bauunternehmung Markgraf. „MARKGRAF blickt als eines der führenden Bauunternehmen in Deutschland optimistisch in die Zukunft und ist gut aufgestellt, um die anstehenden Herausforderungen optimal zu meistern", unterstrich Rechtsanwalt Liborius Gräßmann gleich zu Beginn seiner Rede. 

In den Ausführungen des Betriebsratsvorsitzenden Thomas Schmidt und der Geschäftsleitung wird erneut deutlich, MARKGRAF ist ein hervorragend aufgestelltes Unternehmen in der Region und weit darüber hinaus.

Nordbayerischer Kurier Bei MARKGRAF läufts richtig gut

Frankenpost - Im Hoch- und Tiefbau vorne mit dabei

Der Neue Tag - Bei MARKGRAF läufts richtig gut